Selbsttest: Welcher Hauttyp bin ich?

Hauttypen: Übersicht

Wer seinen Hauttyp kennt, kann sich noch besser vor Sonnenbrand und damit auch vor chronischen Sonnenschäden schützen. Denn der Hauttyp gibt Auskunft über die Eigenschutzzeit der Haut und hilft ebenso wie der aktuelle UV-Index (UVI), den benötigten Lichtschutzfaktor bei Sonnenschutzprodukten zu ermitteln.

Wichtige Hinweise: Die Klassifikation der Hauttypen entspricht lediglich einem groben Raster. Individuelle Abweichungen sind möglich. Darüber hinaus können die Grenzen zwischen zwei Hauttypen fließend sein. Ebenfalls wichtig: Der Test kann nicht für Kinder angewendet werden, da diese grundsätzlich eine erhöhte Sensibilität gegenüber der Sonne aufweisen. Lassen Sie sich dazu auch von Ihrem Hautarzt beraten.

TEST STARTEN
Das könnte Sie auch interessieren:
zurück nach oben
Disclaimer:
© 2018 MyLife Media GmbH. Diese Website dient ausschließlich Ihrer Information und ersetzt in keinem Fall eine persönliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose durch einen approbierten Arzt. Die auf dieser Seite zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen und/oder einer Eigenmedikation verwendet werden. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungsbedingungen sowie unsere Hinweise zum Datenschutz, die Sie über die Footerlinks dieser Website erreichen können.
Besuchen Sie behandeln.de auch auf Google+.